Über uns

2002 übernahmen wir, die TopSpeed Tischtennisvertriebs GmbH in München, die Leitung und Durchführung aller Tibhar Lehrgänge in Deutschland. Zusammen mit den eigenen Urlaubslehrgängen in Umag und Bozen, den Wochenendlehrgängen in München-Milbertshofen und den individuellen Vereinslehrgängen bieten wir den Tischtennisspielern, egal ob Junior oder Senior, Frau oder Mann, Beginner, Freizeitsportler, ambitionierter Vereinsspieler oder Profi, die Möglichkeit, sich in lockerer Atmosphäre, gezielt zu verbessern oder aber einfach nur mit Gleichgesinnten seinem Hobby nachzugehen.

In unserem Trainer-Team stehen Leute mit langjähriger Erfahrung im Breiten- und Spitzensport. Neben Walter Grabner (ehemaliger Bundesligatrainer) sind dies vor allem Sylvia Pranjkovic (ehemalige Bundesligaspielerin und- Trainerin, Europacup-Siegerin mit Langweid), Boris Pranjkovic (WM-Teilnehmer 1993), Alexander Yahmed (Bundesligaspieler und Trainer), Csilla Batorfi (9-fache Europameisterin in allen Disziplinen, deutsche Meisterin als Spielerin und Trainerin, ehem. Nationaltrainerin in Italien), Calin Covaciu (ehem. Rumänischer Jugendnationalspieler, Spitzenspieler der Oberliga Bayern und Jugendtrainer), Detlev Fabritius (Verbandsliga-Spieler und Jugendtrainer), Antonio Golemovic (aktiver Verbandsliga-Spieler und Jugendtrainer), Marko Habijanec (Kroatische Ex-Nationalspieler und Ex-Regionalliga-Spieler in Deutschland) und noch andere aktive Spieler und Trainer aus dem Breiten- und Spitzensportbereich.

Sie alle haben eines gemeinsam:

- Unsere „Stamm-Trainer“ sind hauptberufliche Trainer

- Sie leben und lieben die schnellste Rückschlagsportart

- Sie verfügen über ein breitgefächertes Wissen in Theorie und vor allem in der Praxis

- Sie arbeiten alle aktiv im Breitensport und im Spitzensport und sind teilweise noch selbst aktive Spieler (Bundesliga bis Regionalliga)

- Sie haben einfach Spaß an der Arbeit als Trainer und das vermitteln sie jedem Teilnehmer


Wir bieten an:

- Systemtraining - Sie üben in einer Ihrer Spielstärke angepassten Gruppe. Jeder Trainer ist für maximal 6 Tische zuständig, und kann somit alle Gruppenmitglieder effektiv betreuen

- "Balleimer-Training" (Einzeltraining mit vielen Bällen) - intensives und gezieltes Einzeltraining mit vielen Bällen

- Roboter-Training

- Sparringspartner (bei größeren Lehrgängen)

- Spiel mit und gegen Noppen und Anti Top

- Eine tolle Atmosphäre, sowohl im Training, als auch außerhalb des Trainings

- Stretching

- Materialberatung

 

Ablauf der Lehrgänge

In der Regel wird täglich 2x 2 Stunden trainiert. Bei dem Lehrgang in Bozen ist am ersten und am letzten Tag nur eine Trainingseinheit vorgesehen, in Ailingen nur am letzten Tag. In Umag wird nur vormittags, wahlweise 2 oder 3 trainiert. Wir zeigen und demonstrieren Ihnen während jeden Lehrgangs die gesamte TT-Technik, korrigieren stets Ihre technischen und taktischen Fehler, verbessern Ihre Beinarbeit uvm.

 

Finden Sie selbst heraus, warum die TopSpeed / Tibhar TT-Schule eine der beliebtesten in Deutschland und Europa ist!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.